Geld- und Währungsfragen

Wie in Deutschland wird auf Teneriffa mit dem Euro bezahlt.

Geld abheben ist in der Regel überall möglich. Das Benutzen einer deutschen Bank- oder Kreditkarte kann jedoch teuer werden. Einige Banken verlangen hohe Gebühren. Es gibt mittlerweile jedoch viele deutsche Kreditinstitute, die ihren Kunden weltweit kostenloses Abheben von Geldautomaten anbieten. Mit einer Karte der Deutschen Bank kann man beispielsweise bei „Correos“ (der spanischen Post) und mit einer Visa Karte der DKB weltweit an allen Visa- Automaten kostenlos Geld abheben. Daher unbedingt vor dem Antritt des Studiums die Leistungen verschiedener Banken vergleichen.

In jedem Fall empfiehlt sich eine Kredit- sowie auch eine EC- Karte mitzunehmen. Falls eine Karte nicht angenommen wird, oder verloren geht, bietet die zweite einen Ersatz.

Eine andere Möglichkeit ist es, auf Teneriffa ein Konto zu eröffnen. Falls man die spanische Sprache noch nicht allzu gut beherrscht, empfiehlt es sich bei der Eröffnung Freunde, Bekannte oder Studienkollegen um Hilfe zu bitten.
Und wer ganz auf Nummer sicher gehen will, kann zusätzlich Traveler Cheques mitnehmen, die man bei fast jeder Bank einlösen kann.